Rettungsaktion für die Bornaer Kunstkeramiken auf gutem Weg

Von vielen bislang unbeachtet, hatten sie gleich mehrere unserer Vereinsmitglieder stets auf dem Schirm: die Kunstkeramik-Reliefs an der Mauer zum Edeka-Parklatz in Borna.


Die Künstlerin Astrid Dannegger hatte sie 1979 gestaltet, als dort seinerzeit ein Bekleidungshaus, im Volksmund „Blaues Wunder“ eingeweiht worden war. Unter dem Titel „Mode im Wandel der Zeiten“ entstanden 8 größere Reliefs verschiedenen Formats sowie mehrere Putten und Schmuckgirlanden. 1981 wurden sie angebracht.

Jahrzehntelang der Witterung und anderen Umwelteinflüssen ausgesetzt, hatten sie stark gelitten. Höchste Zeit also, sich ihrer anzunehmen! – Das dachte sich auch unser Vereinsmitglied Sabine Raabe. Sie rief eine Bürgerinitiative ins Leben, die sich die Rettung und Bewahrung der Bornaer Kunstkeramiken auf ihre Fahnen schrieb.

Deren erstes Ziel bestand darin, für die Keramikreliefs bis zum Sächsischen Landeserntedankfest eine Schutzverglasung zu installieren. Dieses Ziel wurde auch erreicht. Dank zahlreicher Spenden ist es nun möglich, in einem zweiten Schritt den Zustand der Keramiken fachgerecht so zu verbessern, dass sie wieder zu einem ansehnlichen Schmuck der Kreisstadt Borna werden.

Der Heimatverein des Bornaer Landes e. V. hat sich der Bürgerinitiative als Projektträger zur Verfügung gestellt. Bislang konnten über 7.600 Euro an Geldspenden gesammelt werden. Sachspenden in Höhe von zirka 9.000 Euro ermöglichten es, dass die Mauer, auf der die Keramiken angebracht sind, frisch verputzt und gestrichen sowie die Schutzverglasung hergestellt werden konnte.

Die zur Verfügung stehenden Geldmittel werden in erster Linie für die Instandsetzung der Keramikreliefs eingesetzt. Diese wurde in die Hände des Keramikers Frank Brinkmann vom Künstlerhaus Schaddelmühle gelegt.


Hauptsponsoren und Unterstützer:  Mueg mbh · Sparkasse Leipzig · Florack Bauunternehmung GmbH · Friseure Borna GmbH · Druckhaus Borna · Städtische Werke Borna GmbH · AllTec GmbH · MIBRAG mbH · Er-Ti GmbH · Edeka Werner · Kirchenbezirk Leipziger Land · HV Gerhardt GmbH & Co. KG · Sabine Raabe · Isabel von Rein · Uta und Peter Finke · Andreas Gerhardt · Dr. Hans-Jürgen Ketzer · Paul Janus · Frank Preußler · Frank Feldmann · Michael Zurbrügg · Stadt Borna OBM Simone Luedtke